Tischplatten aus Altholz sind im Trend

Esstische waren lange in Vergessenheit geraten und keiner hat sich so wirklich um das Design gekümmert. Waren es doch einfach nur Tische, an denen man isst. Dies hat sich in den letzten Jahren jedoch deutlich verändert. Denn die Hersteller lassen sich einiges einfallen, um diese zu etwas Besonderem zu machen. Absolut im Trend sind derzeit Esstische aus Altholz. Natürlich mag dies auch mit dem Umweltdenken zusammenhängen, doch wer schon Möbel aus Altholz besitzt, weiß, dass sie eine ganz eigene Geschichte erzählen. Entdecken Sie jetzt die Möglichkeiten, die Sie mit Altholztischen haben. Wir fertigen Ihnen Ihre ganz besondere Tischplatte aus Altholz nach Maß, damit Sie einen individuellen Esstisch, Couchtisch oder auch Schreibtisch ihr Eigen nennen können.

Gefragt: Esstische mit einer Altholz Tischplatte bzw. einer Tischplatte Eiche Altholz
Edel: Ein Wohnzimmertisch mit Eiche Altholz Tischplatte

Woher stammt das Holz aus den Altholz Tischplatten?

Anstatt Rohstoffe zu vernichten, bieten wir Ihnen jetzt auch wunderschöne Altholztische an, um aus alt wieder neu zu machen. Die Hölzer stammen aus alten Blockhäusern, Hütten oder Farmanlagen, werden von Hand demontiert, aufbereitet und zu Tischplatten aus Altholz verarbeitet. In der Regel liegt das Durchschnittsalter der Althölzer zwischen 80 und 100 Jahren, und da in dieser Zeit fast jedes Haus aus Eiche oder Pinie hergestellt wurde, erhalten Sie ein besonders hochwertiges Holz.

Was zeichnet eine Altholzplatte aus?

Altholzplatten aus Eiche sind auch nach so langer Zeit besonders robust. Zudem haben sie alle eine Geschichte zu erzählen und haben eine ganz außergewöhnliche Maserung. Dabei sind die Alteichen Tische besonders pflegeleicht und fleckenbeständig. Ein weiterer Vorteil ist natürlich, dass keine Rohstoffe vernichtet werden und die Nutzung einer Altholzplatte aus Eiche oder Pinie sehr umweltbewusst ist. Upcycling wird immer beliebter und bedeutet, dass aus alten Dingen neue hergestellt werden.

Wie wird eine Altholz Tischplatte gepflegt?

Wer Tischplatten aus Altholz Eiche nutzen möchte, sollte bei der Pflege der Altholz Tischplatten einiges beachten. Auch wenn sie sehr pflegeleicht sind, sollte diese nicht vergessen werden, damit man lange Freude an den wunderschönen Tischplatten hat.

Tischplatten aus Altholz Eiche können selbstverständlich gewachst werden, um sie resistent gegen Nässe zu machen. In der Regel reicht es aus, die Tische alle fünf bis sechs Monate zu wachsen. Sollten Kratzer oder Verunreinigungen im Tisch sein, die nicht zu beseitigen sind, kann auch Schleifpapier ein Helfer sein. Allerdings ist dieses mit Vorsicht zu nutzen. Im Anschluss sollte der Tisch wieder gewachst oder mit einem matten Lack versiegelt werden.

TIPP: Auch eine Walnuss kann dabei helfen, kleine Kratzer zu beseitigen. Dazu einfach mit der Frucht der Walnuss über den Kratzer reiben.

Jetzt Altholz Tischplatte anfragen









Altholz Esstische sind einzigartig

In den letzten Jahren ist Upcycling der Trend. Doch dies ist nicht neu, es wurde nur erst aufgegriffen. Wer sich schon vor 20 Jahren ein altes Haus gekauft hat und renovierte, nutzte bereits damals die alten Baustoffe, nur eben für andere Dinge. So wurden beispielsweise auch Tischplatten aus Altholz mit neuen Tischbeinen versehen und man hatte in kürzester Zeit einen neuen Tisch, der jede Menge zu erzählen hatte.

Insbesondere, wer Kinder im Haus hat, wird mit einer solchen Altholz Tischplatte die Fantasie anregen können. Dabei kann man sich Geschichten zu der Tischplatte ausdenken und die Kids dazu animieren, selbst zu überlegen, wer schon an diesem Tisch gesessen hat und welche besonderen Erlebnisse hier stattfanden. Dies kann unter Umständen äußerst lustig sein und man kann den Kleinen dazu verhelfen, ihre Fantasie spielen zu lassen.

Couchtisch mit Altholz Alteiche Tischplatte im Wohnzimmer
Ein absoluter Hingucker im Wohnzimmer – Ein Altholz Couchtisch

Couchtische aus Altholz

Auch Couchtische aus Altholz sind sehr beliebt. Richtig aufgepeppt und mit extravaganten Couchtischgestellen ausgestattet, kann ein solcher Alteiche Couchtisch Akzente setzen und schnell zum Blickfang im Wohnzimmer werden. Dabei können sie mit Glas, Schubfächern oder auch anderen Möglichkeiten in Szene gesetzt werden.

Weiterhin sind auch Beistelltische mit Tischplatten aus Eichenaltholz sehr angesagt. Diese Tischplatten aus Altholz, die nach Maß zugeschnitten werden kann, ist so passend zum Couchtisch, kann entsprechend angepasst werden und bietet Platz für kleine Lampen, Deko und vieles mehr.

Bänke aus Altholz

In einem rustikalen Garten muss natürlich auch eine rustikale Bank stehen, keine Frage. Mit Altholz Bänken kann man schnell tolle Akzente setzen und den Garten so auf besondere Weise aufwerten. Auch im Vorgarten oder auf der Terrasse ist eine solche Altholzbank der Blickfang schlechthin.

Selbstverständlich sollte dann aber nicht am Gestell für die Bank gespart werden. Ein rustikales Bankgestell aus Eisen oder auch aus Holz ist optimal und passt perfekt zu einer Gartenbank. Weiterhin können auch große Steine verwendet werden, um der Bank einen sicheren Stand zu verleihen.

Die Rückenlehne ist ein Wohlfühlfaktor und kann ebenfalls aus Altholz oder dunklem Eisen gestaltet werden. Wer es jedoch besonders gemütlich liebt, sollte auf Armlehnen nicht verzichten. Mit einer solchen Bank aus Altholz hat man, bei richtiger Pflege jede Menge Freude und es wird etwas ganz Besonderes sein, auf dieser zu sitzen und den Nachmittag oder den Abend entspannt zu genießen.

Welche Tischgestelle passen zu Altholz Tischplatten?

Hier gilt, es passt, was gefällt. Wer es lieber rustikal bevorzugt, hat mit dunklen Eisengestellen die perfekte Möglichkeit den Ess- oder Couchtisch in Szene zu setzen. Auch Tischbeine aus Eichen Altholz können selbstverständlich verwendet werden. Wer modern mit alt kombinieren möchte, sollte sich die Tischgestelle aus gebürstetem Edelstahl einmal etwas genauer anschauen. Allerdings sind diese Gestelle mit Bedacht zu wählen. Hier wäre es sinnvoll, ein besonderes Design auszusuchen, um so die Kombination perfekt zu machen. In unserem Shop findet man eine große Auswahl an Tischgestellen.

Bei Schreibtischen aus Altholz muss aber nicht ein spezielles Schreibtischgestell verwendet werden. Mit schwarzen Tischbeinen aus Eisen wird der Altholz Schreibtisch garantiert zum Blickfang eines jeden Büros.

Entdecken auch Sie die Möglichkeiten unserer wunderschönen Altholz Tischplatten. Sollten Sie Fragen haben, beraten wir Sie natürlich jederzeit gerne. Ihre Tischplatten aus Altholz fertigen wir Ihnen nach Maß an und bieten Ihnen zudem auch gleich die passenden Gestelle zu Couch-, Ess- oder Schreibtisch an. Auch entsprechende Bankgestelle, für ihren individuelle Gartenbank halten wir für Sie bereit.