Tischgestelle aus Metall

Tischgestell aus Metall – edel und modern

Immer mehr Menschen setzen auf Einzigartigkeit und Unikate und fertigen ihre Möbel selbst. Dies hat natürlich einen enormen Vorteil, denn die Möbel sind perfekt auf die Bedürfnisse abgestimmt und man muss nicht auf alternative Möglichkeiten ausweichen. Wir von Holzwerk machen es Ihnen deshalb leicht und bieten Ihnen alles, was Sie für Ihren Tisch benötigen. Von Tischplatten bis hin zu den Tischuntergestellen aus Metall finden Sie bei uns eine große Auswahl an Gestaltungsmöglichkeiten.

Den perfekten Tisch selbst fertigen

Schöne Tischplatte mit einem Tischgestell aus Metall

Wenn auch Sie ein Tisch-Unikat bauen möchten, dann gibt es natürlich einiges zu beachten. Neben der Tischplatte muss auch das Tischuntergestell passen, damit es ein stimmiges Bild gibt. Zudem sollten Sie die Einzelteile mit Bedacht auswählen, damit auch die Stabilität und ein fester Stand gewährleistet sind.

Um einen Tisch selbst zu fertigen, sollten Sie mit der Tischplatte den Anfang machen. In unserem Shop halten wir die unterschiedlichsten Tischplatten für Sie bereit, damit auch Sie einen ganz individuellen und einzigartigen Tisch bauen können.

Vielleicht haben Sie bereits ein Tisch-Modell im Handel entdeckt, welches Sie ähnlich gestalten möchten. Natürlich müssen Sie hierbei auf die Größe des Raumes achten und auch, wie viele Personen an dem Tisch Platz haben müssen. Dabei rechnet man pro Person etwa eine Platzgröße von 60 cm Breite und 40 cm Tiefe, was heißt, dass bei einem 6 Personen Haushalt der Tisch eine Mindestlänge von 1,80 Meter aufweisen sollte. Ein runder Tisch hingegen sollte einen Durchmesser von 1,20 Metern haben.

Ideal sind dabei vor allem Tischplatten, die eine schräg geschliffene Kante haben, wie sie in unserem Shop erhältlich sind. Diese verhindern, dass man sich daran schneidet, wenn man mit dem Finger über die Kante fährt. Zudem sollte immer auch eine entsprechende Stärke der Tischplatte geachtet werden. Gerade wenn das Metall Tischgestell noch daran befestigt wird, sieht eine sehr dünne Tischplatte eher unvorteilhaft aus. Weiterhin ist die Stabilität nicht gewährleistet und ein dünne Platte könnte deshalb schneller durchhängen bzw. sogar brechen. Generell empfiehlt sich eine Tischplatte zu wählen, die mindestens eine Stärke von 28 mm aufweisen kann. Insbesondere bei Tischgestellen aus Metall, die aus Rohstahl gefertigt sind, sieht eine dicke Tischplatte optisch wesentlich besser aus und rundet den gesamten Tisch ab.

Das Einplanen der Stellfläche

Natürlich muss der Tisch auch in den Raum passen. Ist die Stellfläche zu klein, kann es schnell eng werden, wenn sich alle an den Tisch setzen möchten. Daher ist auch hier einiges zu beachten. Damit jeder genügend Bewegungsfreiheit hat, ist folgende Faustformel einzuhalten.

Tischgröße + Tischtiefe + Tiefe des Stuhls + 30 cm = benötigter Platz

Dabei sind von der Wand mindestens 30 cm Abstand zu halten, wobei dieser Bereich eher größer sein sollte. Denn nur so kann jeder bequem aufstehen und den Tisch verlassen, ohne dass er sich eingequetscht fühlt.

Welches Tischgestell ist ideal?

X-Kreuz-Gestell aus Metall

Neben der Tischplatte ist natürlich auch das Tischgestell von großer Bedeutung. Vor allem, wenn Sie eine Natursteinplatte, eine Platte aus Metall oder eine dicke Holz-Tischplatte nutzen, sollte das Tischgestell aus Metall sein. Denn hier werden eine hohe Stabilität und ein fester Stand gewährleistet. Bei besonders großen Tischen ist es außerdem wichtig, dass die Metalltischgestelle verdoppelt werden, was heißt, dass Sie statt vier Metall Tischbeinen besser sechs oder gar acht Tischbeine nutzen. Somit wird das Durchhängen oder auch das Brechen von Glas- und Natursteintischen verhindert.

Die Tischbeine aus Metall sind vielseitig wählbar. Neben Edelstahl Tischgestellen haben Sie auch die Möglichkeit Rohstahl Tischgestelle oder auch farbliche Tischbeine zu wählen. In unserem Shop halten wir eine tolle Auswahl für jeden Geschmack bereit und so können Sie sich individuelle ihren einzigartigen Tisch zusammenstellen. Auch Kufen- oder X-Kreuz-Gestelle sind sehr beliebt und runden das Gesamtbild eines Unikat-Tisches optimal ab.

Natürlich kommt es hier auch auf die restliche Einrichtung an. Während sich Edelstahltischgestelle eher für den minimalistischen oder auch urbanen Stil eignen, sind Rohstahl Gestelle ideal für den rustikalen Einrichtungsstil.

Dies ist beim Kauf eine Tischuntergestells zu beachten

Jeder Mensch hat eine andere Größe und somit ist es recht schwer, einen Tisch für alle individuellen Wünsche zu fertigen. Dennoch sollte ein Mittelmaß genommen werden, damit auch jedes Familienmitglied ergonomisch am Tisch sitzen kann und somit eine optimale Höhe gegeben ist. In der Regel sind Standard-Tische zwischen 70 und 77 cm hoch. Um bequem und gut zu sitzen, sollte die Sitzhöhe etwa 30 cm darunter liegen, was heißt, dass der Tisch bei einer Höhe von 75 cm die Stuhlhöhe höchstens 45 cm betragen sollte. Zudem ist darauf zu achten, ob der Tisch mit Zargen ausgestattet ist und ob die Stühle über Armlehnen verfügen. Denn gerade Stühle mit Armlehnen können zu einem Problem werden, wenn sie nicht mehr unter den Tisch geschoben werden können. Dies nimmt nicht nur sehr viel Platz weg, sondern sieht auch im Raum eher unschön aus. Zudem ist das Problem, dass der Tisch dann vielleicht auch zu hoch gewählt wird und somit kein bequemes Sitzen mehr möglich ist.

Was muss beim Aufbau des Tisches mit einem Tischgestell aus Metall beachtet werden?

Bei einem Tischuntergestell aus Metall sollte natürlich auf die Befestigung besonderen Wert gelegt werden, damit die Stabilität optimal ist. Dabei kann auf Quertraversen gesetzt werden, wenn diese nicht, wie bei einem Kufentischgestell, vorhanden ist. Zudem benötigen Sie eine Handvoll Holzschrauben, um das Tischuntergestell aus Metall mit der Tischplatte zu verbinden. Unsere Tischgestelle aus Metall verfügen alle über vorgebohrte Löcher, damit Sie es um ein Vielfaches einfacher haben die Tischplatte zu montieren.

Tischplatten aus Holz haben unterschiedliche Maserungen. Daher sollten Sie sich schon vorher genau ansehen, welche Maserung Ihnen am besten gefällt und diese Seite als Oberseite nutzen. Somit haben Sie nicht nur eine individuelle Maserungen, sondern auch mit den Metall Tischuntergestell einen einzigartigen Blickfang geschaffen.

Bei Fragen zu unseren Tischplatten oder Tischuntergestellen aus Metall können Sie sich jederzeit vertrauensvoll an uns wenden. Wir beraten Sie individuell, damit auch Sie problemlos ein Unikat anfertigen und so Ihr Esszimmer zu einem Wohlfühlort machen können.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.