Couchtischgestelle

Zeigt alle 5 Ergebnisse

Couchtischgestell

Ein Couchtisch darf natürlich in keinem Wohnzimmer fehlen. Denn dieser ist nicht nur eine Ablage für die Fernbedienung oder die Fernsehzeitschrift. Auch Snacks, Getränke und vieles mehr findet sich auf dem Couchtisch wieder, da er beim Sitzen wie auch beim Liegen perfekt erreicht werden kann. Während in vielen Haushalten noch immer die handelsüblichen Tische für Sofas zu finden sind, gehen immer mehr Menschen über, um sich etwas Eigenes und ganz individuelles zu erschaffen. Ein Couchtisch, der nicht nur auf die persönlichen Bedürfnisse ausgerichtet ist, sondern auch ein Einzelstück der Extraklasse ist. Wir bieten ihnen Couchtischgestelle mit denen Sie dieses Einzelstück kreieren können.

Couchtischgestelle bei uns im Shop

-40%
Nicht vorrätig
UVP: 249,00  Jetzt: 149,00 

inkl. 19 % MwSt.

& kostenlosem Versand

Lieferzeit: 2-3 Tage

-47%
UVP: 299,00  Jetzt: 159,00 

inkl. 19 % MwSt.

& kostenlosem Versand

Lieferzeit: 2-3 Tage

-47%
UVP: 299,00  Jetzt: 159,00 

inkl. 19 % MwSt.

& kostenlosem Versand

Lieferzeit: 2-3 Tage

-33%
UVP: 299,00  Jetzt: 199,00 

inkl. 19 % MwSt.

& kostenlosem Versand

Lieferzeit: 2-3 Tage

-45%
Nicht vorrätig
UVP: 399,00  Jetzt: 219,00 

inkl. 19 % MwSt.

& kostenlosem Versand

Lieferzeit: 2-3 Tage



So erschaffen auch Sie ein Unikat

Couchtischgestelle aus Rohstahl

Wer einen einzigartigen Couchtisch sein Eigen nennen möchte, benötigt lediglich ein wenig handwerkliches Geschick, eine Tischplatte und ein Couchtischgestell. Dabei kommt es natürlich auf die eigenen Bedürfnisse an. Soll der Couchtisch inkl. Couchtischuntergestell noch eine Zwischenablage haben, wie soll die Oberfläche der Tischplatte sein oder gibt es sonst etwas, was beachtet werden muss?

Zuerst müssen Sie sich natürlich fragen, aus welchem Material die Tischplatte sein soll. Bevorzugen Sie Glas, Metall oder doch lieber Holz? Weiterhin kommt es natürlich auch darauf an, welche Couchtischbeine Sie sich wünschen. Denn auch diese müssen zu der Tischplatte passen, um zum einen Akzente zu schaffen und zum anderen ein stimmiges Bild zu haben.

Natürlich hängt es auch davon ab, welches Couchtischuntergestell sie wählen, ob Sie noch eine zusätzliche Ablage unter der Tischplatte anbringen möchten. Alles Fragen, die vor der Fertigung des Tisches für das Sofa zu beachten sind.

Unterstreichen Sie mit dem Couchtischuntergestell Ihre persönliche Note

Nicht nur mit der Tischplatte, sondern auch mit dem Couchtischgestell können Sie Ihrem Tisch einen eigenen Charakter und eine persönliche Note verleihen. Machen Sie den Couchtisch zu etwas Einzigartigem, welches ihren Stil unterstreicht. Dabei haben Sie die Möglichkeit die Tischbeine des Couchtischs in Metall, Stahl oder auch farblich passend, in Weiß oder Schwarz, zu wählen (zu unseren schwarz Tischgestellen), um ein stimmiges Bild zu erzeugen. Insbesondere zum Shabby Look und zum minimalistischen Einrichtungsstil sind weiße Couchtischbeine unumgänglich (zu unseren weiße Tischgestellen). Rohstahl hingegen eignet sich für rustikale oder mediterrane Einrichtungsstile oder auch Landhausmöbel (zu unseren Rohstahl Tischgestellen), während Edelstahl Untergestelle für den Couchtisch für den edlen und eleganten Stil nahezu perfekt sind (zu unseren Edelstahl Tischgestellen).

Die richtige Höhe des Untergestells für den Couchtisch

Bei Couchtischen unterscheidet man in verschiedenen Höhen, was heißt, dass es einen typischen Couchtisch in drei verschiedenen Höhen gibt. Dabei kommt es natürlich auf die Höhe der Couchtischbeine bzw. des Couchtischgestells an.

  • Tische mit einer Höhe von 30 cm sind die ganz typischen Couchtische, die mit der Hand im Liegen wie auch im Sitzen problemlos erreicht werden können. Diese Tische zählen zu den sehr niedrigen Couchtischen.
  • Tische mit einer Höhe von 40 cm zählen ebenfalls noch zu den Couchtischen und haben eine durchschnittliche Höhe. Diese leicht erhöhte Form kann allerdings auch sehr gut im Liegen und Sitzen mit der Hand erreicht werden.
  • Tische mit einer Höhe von 50 cm zählen zu den erhöhten Couchtischen, die eher für Beistelltische ideal sind. Sie können zwar im Sitzen sehr gut erreicht werden, im Liegen kann dies allerdings schon Probleme verursachen.
  • Tische mit einer Höhe von 60 cm sind eher die Ausnahme und zählen zu den Beistelltischen, die als Couchtisch weniger geeignet sind, da sie im Liegen kaum erreicht werden können. Sie eignen sich eher dafür, wenn man auch am Couchtisch essen möchte. Dennoch werden Couchtische in dieser Höhe selten genutzt, was heißt, dass es auch nur Spezialanfertigungen für die Couchtischuntergestelle gibt.

Die richtige Größe eines Couchtisches

Auch die Größe eines Couchtisches ist entscheidend. Anders wie bei einem normalen Tisch reichen hier bei sehr langen Couchtischen in der Regel vier Couchtischbeine oder zwei Couchtischuntergestelle aus. Denn selten ist ein Tisch für die Couch so lang, dass viele Personen Platz daran haben. Dennoch sollten Sie sich vor der Fertigung des Tisches Gedanken darüber machen, wie viel Platz Sie zum einen im Raum zur Verfügung haben und zum anderen, wie groß die Tischplatte sein soll. Nur so können Sie ihren perfekten und genau auf Sie zugeschnitten Couchtisch kreieren.

Weiterhin ist es entscheidend, welche Couch Sie in Ihrem Wohnzimmer stehen haben. Bei einer Sitzlandschaft in L- oder U-Form passt eher ein länglicher Tisch, der jedoch nur so groß sein sollte, dass Sie noch bequem auf dem Sofa sitzen können und problemlos zum Sofa kommen.

Verfügen Sie aber nur über zwei Sessel, ist ein quadratischer Sofatisch von Vorteil, der eher kleiner ist. Dieser sieht dabei nicht nur elegant aus, sondern überlädt das Wohnzimmer und die Sitzecke nicht.

Zudem gelten folgende Regeln für einen Sofatisch:

  • Tische für das Sofa sollten am besten die gleiche Höhe wie die Couch haben. Diese beträgt im Durchschnitt 45 bis 50 cm.
  • Der Abstand zwischen Tisch und Couch sollte 45 cm betragen. Nur so können Sie bequem sitzen und auch die Couch problemlos erreichen.
  • Weiterhin sollte die Distanz zwischen Tisch und TV mindestens 80 cm betragen. Bei sehr großen Fernsehern ist die Distanz zu erhöhen.
  • Damit der Tisch mit einem Design Couchtischuntergestell auch richtig wirken kann, sollte seine Länge nur etwa ein Drittel oder höchstens die Hälfte der Länge des Sofas haben.
Wer all diese kleinen Feinheiten beachtet, kann mit der Fertigung eines individuellen Couchtisches nichts falsch machen.

Sollten Sie noch Fragen zu unseren Couchtischbeinen haben, können Sie sich natürlich jederzeit vertrauensvoll an uns wenden.